Die Clark-Therapie: eine revolutionäre Methode zur Behandlung von Krankheiten

Clark-Therapie: Heilung ist möglich

Das macht die Clark-Therapie so besonders

Die Lehre von Dr. Clark besagt, dass alle chronischen Erkrankungen auf zwei Ursachen zurückzuführen sind: Parasiten und Umweltgifte. Die Vielzahl von Schadstoffen und die parasitären Belastungen schwächen unser Immunsystem und machen einzelne Organe und letztlich unseren gesamten Organismus anfällig für schwere und minderschwere Erkrankungen.

Die gute Nachricht ist, dass die Forschung von Dr. Clark nicht nur die Ursachen chronischer Erkrankungen zutage gefördert haben sondern auch Maßnahmen zur Behandlung. Das Therapiekonzept nach Dr. Clark kann Ihr Leben verändern. Es erfordert jedoch auch Ihre Bereitschaft, Ihr Leben zu verändern. Denn neben den Maßnahmen zur Behandlung ist es vor allem wichtig, Umweltgifte und Parasiten in Zukunft gar nicht erst an Ihre Organe gelangen zu lassen. Und das gelingt nur mithilfe von grundlegenden Veränderungen Ihrer bisherigen Lebensgewohnheiten.

Über Dr. Hulda Clark

Dr. Hulda Regehr Clark ist am 18. Oktober 1928 in Rosthern, in Saskatchewan, Kanada, geboren worden.

Sie hat Biologie an der University of Saskatchewan in Kanada studiert und im Jahr 1950 ihren BA mit Auszeichnung erworben. Im Anschluss schloss sie den Masterstudiengang ebenfalls mit Auszeichnung ab. Nach einem zweijährigen Studium an der Mc Gill Universität erlangte Dr. Clark im Jahre 1958 außerdem ihren Doktorgrad in Physiologie an der Universität in Minnesota. Ihre gesamten Studien konzentrierten sich dabei auf die Biophysik und die Zellphysiologie.

Ende der Sechziger Jahre eröffnete Dr. Clark eine Praxis für Ernährungsberatung in Ergänzung zu ihrer Forschung an der Universität in Indiana. Als die Forschungsgelder im Jahr 1974 gestrichen wurden, konzentrierte sie sich auf eine private Ernährungsberatung. Am Clayton College of Natural Health erwarb sie zu dieser Zeit einen Degree in Naturheilkunde.

Die Beratungstätigkeit und die unabhängige Forschung aller Aspekte menschlicher Erkrankungen im Allgemeinen, und der Aspekte von Krebserkrankungen im Speziellen, lagen Dr. Clark stets am Herzen. Sie hat im Rahmen ihrer langjährigen Tätigkeit viele Bereiche erforscht: Parasiten, Bakterien, Viren, Pilze und deren Gifte, bis hin zu Schwermetallen, Lösungsmitteln und Radioaktivität. Immer mit der Frage im Hinterkopf, wie wohl menschliche Körperzellen auf diese Invasoren reagieren. Und wie man den Körper von ihnen befreien kann.

Für die Befreiung von den Invasoren fand Dr. Clark viele Lösungen. Sie erforschte den Einsatz von Kräutern und ätherischen Ölen, von orthomolekularer Medizin und den Einsatz der Frequenztherapie. Auch die große Bedeutung der Zahngesundheit und das allgemeine Bewusstsein für Umweltfaktoren waren immer wieder Mittelpunkt ihrer Forschungen.

Dr. Clark entwickelte im Laufe Ihres Lebens wirksame Behandlungsmethoden gegen Krebs, mit denen man in vielen Fällen innerhalb von 24 Stunden das Wachstum von Metastasen beenden kann. Diese Behandlungserfolge wurden möglich durch ihre Erfindungen und Entdeckungen, vor allem durch den Zapper (Behandlungsgerät) und das Syncrometer (Testgerät).

Dr. Clark bemühte sich besonders darum, ihre entscheidenden Erkenntnisse von konventionellen und unabhängigen Laboranalysen bestätigen zu lassen. Da die Messgenauigkeit eines Syncrometers weit über die Möglichkeit der meisten Laboranalysen hinausgeht, ist die Bestätigung durch konventionelle Analysen nicht immer einfach gewesen.

Dr. Hulda Clark

Die Clark-Therapie in Kurzform

Die Basis jeder Clark-Therapie sind vier Kuren bzw. Reinigungen:

  1. die Parasitenkur
  2. die Leberreinigung
  3. die Nierenreinigung
  4. die Darmkur

Außerdem gehören fünf Sanierungen dazu:

  1. die Sanierung Ihres Gebisses
  2. die Sanierung Ihrer Ernährung
  3. die Sanierung Ihres Körpers
  4. die Sanierung Ihres Wohnraums
  5. die Sanierung Ihres Wassers
Die Kuren sind als Akutmedizin zu verstehen. Sie dienen der sofortigen Entlastung der Kranken. Diese Entlastung ist jedoch nur von kurzer Dauer, denn die eigentlichen Ursachen der Erkrankung lassen sich damit nicht auf Dauer beheben. Dafür sind die fünf Sanierungen notwendig. Nur mithilfe der Sanierungen können Sie Gift, Parasiten und Bakterien dauerhaft aus Ihrem Leben fern halten.

Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit

Die Vererbungskette bei vielen Gesundheitsproblemen kann durchbrochen werden. Ihre Gene haben Sie grundsätzlich mit guten Eigenschaften ausgestattet, nicht mit schlechten. Schlechter Einfluss auf Ihre Gesundheit rührt von Parasiten und Schadstoffen her. Gesundheit ist nicht einfach nur die Abwesenheit von Krankheit. Gesund sein heißt, sich großartig zu fühlen, Lust zum Lachen und zu heiteren Dingen zu haben.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, gesund zu werden. Und ich freue mich, von Ihnen zu hören.


Meine Praxis

Naturheilpraxis Corinna Shimmels

Clark-Beratung und Clark-Therapie
Danziger Straße 5
23564 Lübeck
+49 451 4007089
hp-shimmels@travedsl.de

Sprechzeiten

Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach Vereinbarung möglich.

Kontakt und Terminanfrage

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht